Filiale Hörsysteme Wessling

Wir expandieren!

Ansgar Wessling, Inhaber und Geschäftsführer von Hörsysteme Wessling
Februar 2021

Filiale in Gelsenkirchen eröffnet

Eigentlich hatten wir es schon zum Ende des vergangenen Jahres tun wollen – aber wie so oft steckt der Teufel im Detail und es kam zu Verzögerungen. Doch am 1. Februar 2021 war es schließlich soweit: Wir haben es gewagt, über Essen hinauszugehen, und haben eine neue Filiale von Hörsysteme Wessling in unserer Nachbarstadt Gelsenkirchen in der Bahnhofstraße eröffnet! Das ist für uns ein gewaltiger Schritt. Große Ketten eröffnen ja fast wöchentlich irgendwo in Deutschland eine neue Filiale – so manche davon verschwinden auch nach kurzer Zeit wieder. Das haben wir nicht vor!
Wir setzen lieber auf organisches Wachstum und bleiben unserem Motto treu: Individuelle Hilfe bei Hörminderungen, beste Technik, bester Preis, beste unabhängige Beratung und höchste Zufriedenheit bei unseren Kunden.

 

Das Team in Gelsenkirchen

Mit Marcus Kröschel als Hörakustik-Meister und Filialleiter sowie Semra Bibilik als Hörakustikerin ist die Filiale in der Bahnhofstraße 15 mit zwei erfahrenen Branchen-Spezialisten mit Ruhrgebietswurzeln besetzt. Bei Bedarf können wir das Team sofort erweitern – auch wenn es derzeit gerade so aussieht, als würde der Wettbewerb unmittelbar in die Nachbarschaft ziehen – aber so wie unsere beiden Akustik-Experten bisher kennengelernt habe, spornt sie das nur noch mehr an, das Beste an Beratung und persönlicher Hilfestellung für ihre Kunden zu geben.

 

Floatrooms – Räume mit absoluter Ruhe

Einmalig bisher in Gelsenkirchen sind unsere beiden sogenannten Floatrooms. Das sind Räume mit absoluter Ruhe, in denen sich Hörsysteme perfekt auf die Trägerinnen und Träger einstellen und anpassen lassen. Keine Nebengeräusche wie Telefonklingeln, Gespräche, Gemurmel oder Geklappere stören die individuelle Einstellung der Systeme auf die persönlichen Bedürfnisse. Die Räume sind dafür sogar bautechnische vom Rest des Gebäudes entkoppelt – ein absolutes Highlight und ebenfalls etwas, was Kettengeschäfte nicht so häufig anbieten können.

 

13 Filialen – oder 14 (?)

Auch wenn wir nicht besonders abergläubig verlangt sind, so ist die Gesamtzahl von 13 Filialen für uns nur weiterer Ansporn, zu schauen, wie wir den Schritt über Essens Stadtgrenzen hinaus weiter ausbauen können. Zumal: Mit unserem Hausbesuchsservice für Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß unterwegs sind, hatten wir vor zwei Jahren noch unser „Hörmobil“ als 13. Filiale angesehen.
So gesehen ist die Filiale in Gelsenkirchen eigentlich die 14.


Aber wie man es auch dreht und wendet – unterm Strich wollen wir nur eines: Menschen mit Hörminderungen wieder zu mehr Lebensfreude, Lebensqualität und Teilnahme verhelfen – dafür setzen wir uns jeden Tag mit ganzer Kraft ein. Ob in 13, 14 oder demnächst 15 Filialen.


Es grüßt von Herzen
Ihr Ansgar Wessling

PS: Schreiben Sie mir gerne an dieser Stelle Antworten und Kommentare. Ich freue mich, von Ihnen zu lesen und zu hören.

Ansgar Wessling
Ansgar Wessling, Geschäftsführer von Hörsysteme Wessling. (Foto: Eisermann)

Zur Person:
Ansgar Wessling ist Inhaber und Geschäftsführer von Hörsysteme Wessling in Essen. In 12 Filialen kümmern sich rund 80 Mitarbeiter darum, dass Menschen mit Hörminderungen wieder besser hören können.

Fotonachweis
Foto Ansgar Wessling: Philipp Eisermann; Foto Filiale Gelsenkirchen: Bildwerk1, Paul Walther.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

* Pflichtfelder

Rufen Sie uns an unter 0201 776650.

* Pflichtfelder